Krankenversicherung für Studenten

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

PKV für Studenten

Chefarztbehandlung, Medikamente frei von Rezeptgebühr, weltweiter Krankheitsschutz, hervorragende Zahnersatz-Leistungen – nur einige Vorteile der privaten Kranken-Vollversicherung. Und die Vorzüge, die man als Privatpatient in der Arztpraxis genießt, haben sich längst herum gesprochen.

Studenten können sich von der Versicherungspflicht befreien lassen und eine private Krankenversicherung abschließen.
Der Vorteil eines frühen Eintritts in die private Krankenversicherung ist der dass die Tarife normalerweise günstiger sind als die Tarife der Gesetzlichen Krankenversicherung.

Als gut verdienender Single oder freiwillig versicherter Selbstständiger können Sie noch dazu eine Menge Geld sparen, wenn Sie in die Private Krankenversicherung wechseln – da kommt man schnell auf viele hundert Euro im Jahr.

Wenn Sie von den ständigen Beitragserhöhungen Ihrer gesetzlichen Kasse bei immer schlechterer Leistung die Nase voll haben, finden Sie hier mit wenigen Mausklicks eine günstige Alternative. Mehr Informationen zur PKV finden Sie hier